Funktionen freischalten per ForScan

  • Hey,


    hier mal die aktuell möglichen Freischaltungen für den Explorer.

    Benötigt wird ein OBDII Adapter mit HS / MS CAN Unterstützung und natürlich ForScan.


    In einigen Modulen lassen die Änderungen ganz einfach per "Enable und Disable" umstellen.

    In der Erweiterten Ansicht wird allerdings mit Zahlenblöcken (Binaercodes) gearbeitet, hier muss

    man genau wissen was man tut. Leide sind Codelisten für den Explorer 2020 sehr schwer zu

    finden.


    1. Das statische Abbiegelicht, Nebelleuchte geht an beim blinken in die jeweilige Richtung und beim Lenkeinschlag (ohne blinken)

    2. Klimasteuerung incl. Lenkradheizung und Sitzheizung über Sync Display (zusätzliches Menü)

    3. Automatische Verriegelung beim anfahren. (Italienschaltung)

    4. Ändern des Startlogos

    5. (Jägerfunktion) Tagfahrlicht kann über Menü an/aus geschaltet werden, ebenfalls die Blinke beim ab/aufschließen (Police Darkmode)

    6. Hupe beim verriegeln

    7. Die Anzahl des Komfortblinken (zwischen 1-8)

    8. der letzte Fahrmodus wird gespeichert

    9. Die Nebelleuchten gehen automatisch mit dem Fernlicht an

    10. Nebelleuchten gehen mit Lenkeinschlag zur jeweiligen Seite an (bis 40-50Kmh) (Kurvenlicht über Nebler)

    11. Die Liste ist einfach zu lang, ich höre hier auf...


    Was interessant wäre, in den USA hat der Explorer echtes Kurvenlicht über die Scheinwerfer, soweit ich weiß gibt es aber

    dort keinen anderen Scheinwerfer als hier. Das hieße im Umkehrschluss, dass dieses evtl. freigeschaltet werden kann.

    Aktuell reine Spekulation.

    Edit: In den USA hat nur der Platinum das Kurvenlicht, es gibt auch leider zwei verschiedene Scheinwerfer. Der vom

    Platinum hat keine Stege zwischen den Reflektoren, die anderen schon. In der EU gibt es keine Scheinwerfer mit

    adaptivem Kurvenlicht, die Lichtmodule sind jedoch gleich. Wäre die Hardware da könnte man das Kurvenlicht

    freischalten.


    Wer technisch zu viel Respekt vor der Materie hat, kann die ganzen Sachen bei ConversMod programmieren lassen.

    Evtl. ist ja ein Standort bei dem Ein oder Anderen in der Nähe. Die Preise sind wirklich fair, so wie ich finde.



    Gruß

    Oli

  • Hallo Oli,

    ich habe mir jetzt einige Videos über Forscan und die Vorgehensweise zur Programmierung angesehen. Bevor ich mir jetzt den nötigen OBD adapter besorge stellt sich mir die Frage, wo bekomme ich die Codeliste für den Explorer her. Hast du vielleicht eine Info für mich wie und wo ich da dran kommen kann um automatische Verriegelung und die Kurvenlicht Funktion zu aktivieren. Evtl. würde ich auch noch die Speicherung des letzten Fahrmodus aktivieren.


    Gruß Andreas

  • Hallo Andreas,


    ich selber werde keine Codes weitergeben. Das Codieren ist ein riskanter Eingriff in die jeweiligen Steuergeräte, machst Du was falsch kannst Du unter Umständen zu Fuß laufen und den Freundlichen um Hilfe anflehen.

    Gerne gebe ich dir aber einen Tipp wo Du alle Informationen bekommen kannst.


    Melde dich im Mustang6 Forum an, der Mustang und de Explorer sind sich sehr ähnlich und in der Regel sind die Sachen übertragbar.

    Dort gibt es eine Fülle an Informationen, fall da nur nicht mit der Tür ins haus, das wird nicht gern gesehen.


    Ich selber habe ForScan beim Explorer noch nicht angewandt, habe es aber nun vor. Das Kurvenlicht mit den Nebelleuchten will ich unbedingt. Dieses kann man so aktivieren das der Nebler beim Lenkeinschlag angeht, auch ohne

    Blinker.

    ForScan habe ich erfolgreich beim Ranger angewandt, wichtig ist das man vor jeder Änderung ein Foto vom IST Zustand macht, damit man wieder zurück kann.


    Wie geschrieben, lese dich im Mustang Forum ein und du bekommst alles was du wissen willst, incl. den gewünschten Codes.


    Grüße

    Oli

  • Was bedeutet "der letzte Fahrmodus wird gespeichert"?


    Ist das wirklich der letzte Drive Mode? Also wenn ich am liebsten im Eco-Modus fahre, muss ich jedes Mal beim Neustart aktuell den Modus ändern. Wäre das dann erledigt?

  • Was bedeutet "der letzte Fahrmodus wird gespeichert"?


    Ist das wirklich der letzte Drive Mode? Also wenn ich am liebsten im Eco-Modus fahre, muss ich jedes Mal beim Neustart aktuell den Modus ändern. Wäre das dann erledigt?

    das wäre dann erledigt, ja!


    Ich habe zur Übung gerade am Ranger das Abbiegelicht via Nebelleuchte aktiviert.


    Forscan ist sehr einfach geworden und ich musste nicht einmal mit Binaercodes arbeiten.


    Man muss lediglich wissen welches Modul man anwählen muss, der Rest war selbsterklärend.


    Am Ex hab ich es noch nicht probiert, kommt aber noch.


    Gruß

    Oli

  • Hallo,


    könntest du eine kurze Anleitung zu den Einstellungen für Forscan machen? Ich probiere das gerade das erste mal, Forscan ist installiert, Adapter dran, Fahrzeug wird auch gefunden, Verbindung ist auch da. Und dann?


    Danke & Gruß,


    Christian

  • Hallo Christian,


    eine kurze Anleitung dazu gibt es nicht.

    Die Sache ist äußerst komplex, außerdem weiß ich ja nicht was du vorhast?


    Ich weiß auch nicht welchen Adapter Du benutzt, hast Du zugriff auf alle Module?

    Benutzt Du einen HS / MS CAN Adapter?


    Du kannst dich gerne in unserer Telegram Gruppe anmelden, das ist täglich Thema. (siehe Signatur)


    Eine Anleitung um den originalen Fernstartschlüssel verwenden zu können habe ich heute dort geteilt z.B.

    Wie das statische Kurvenlicht freigeschaltet wird haben wir auch bereits diskutiert, und vieles mehr.


    Gruß

    Oli